Redaktion E*Forum


Redaktion: Lucie Merhautová, Luboš Merhaut, Václav Petrbok, Marie Škarpová, Michal Topor

Redaktionelle Zusammenarbeit (Germanobohemistik): Václav Maidl, Manfred Weinberg, Štěpán Zbytovský

Übersetzungen: Petra Grycová, Petra Knápková, Miloslav Man (aus dem Deutschen), Ilka Giertz, Martina Lisa, Daniela Pusch, Kateřina Ringesová (aus dem Tschechischen)

Sprachredaktion: Alžběta Bezdíčková, Petra Knápková, Martin Mutschler

Rezensionsexemplare: Petra Knápková 

Kontakt Redaktion: e-forumipsl.cz

Herausgegeben von: Institut pro studium literatury in Zusammenarbeit mit ÚGS FF UK und RKF

ISSN 2533-6908

 

Hinweise für AutorInnen der E*forums-Beiträge hier.

 

            

 

Das literaturwissenschaftliche Online-Forum des Instituts für Literaturforschung konzentriert sich auf die Bohemistik im territorialen Sinn, die auch die deutschsprachige Literatur der böhmischen Länder berücksichtigt; darüber hinaus liegt ein Schwerpunkt auf älterer Literatur. Die Beiträge der Hauptrubrik (Es schreiben) greifen auch auf verwandte Fächer über; in einer zusätzlichen Rubrik mit Beispielen früher entstandener Texte (Es schrieben) erinnern wir an ausgewählte Persönlichkeiten in der Geschichte und der Geschichtsschreibung der tschechischen und deutschen Literatur der böhmischen Länder.

 

Die Beiträge zu den deutsch-tschechischen Literatur- und Kulturbeziehungen erscheinen in Zusammenarbeit mit dem Institut für germanische Studien der FF UK in Prag und dem Österreichischen Kulturforum Prag. Das E*forum knüpft an die vorausgehende Publikationsplattform des IPSL Echa | Echos an, welches die Artikel in zwei getrennten Reihen zugänglich gemacht hat.